Königsfischen – 2011

Das diesjährige Königsfischen war mal wieder ein Erfolg auf ganzer Ebene. Petrus hat sein Bestes gegeben und uns ein herrliches Angelwetter geboten. Pünktlich um 7:00 Uhr am Morgen trafen wir uns am Fähranleger in Dommitzsch. Die Buhnen auf der sächsischen Seite der Elbe waren schnell gelost und wenig später waren die ersten Feederruten fangbereit. Neben seiner Tätigkeit als Wettergott konnte Pertus auch jeden unserer Angler glücklich machen. Alle Kescher waren in Gebrauch und so mancher zog einen ordentlichen Fisch an Land.

Als erfolgreichster Angler des diesjährigen Königsfischens konnte Sportfreund Wohllebe (Dank einer kapitalen Brasse) den Pokal des Siegers in Empfang nehmen. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Sportfreund Linke (Aaland) und Sportfreund Stolzenburg (Güster).

Traditionell wurde unser germeinsamer Angelausflug dann im Fährhaus bei leckeren Schnitzelvariantionen mit Spargel abgerundet.