Riesenhecht

DSC_0032~2Am 17.05.2014 haben wir (Raik und Udo) am Seehausener See einen Hecht gefangen der die Metergrenze um einiges überschritten hatte (1,05,m). Eine Stunde mussten wir uns gedulden eh das Bewegung des Wobblers auf einen Biss hinwies. Nach 10 minütigem Drill konnte Raik das „Riesenmonster“ an Land bringen. Somit war es ein sehr erfreulicher Start in die diesjährige Hechtsaison.

Grüße Raik